Partnerschaft zwischen der Präfektur Nara und dem Kanton Bern – Höflichkeitsbesuch einer Delegation der Präfektur Nara bei Botschafter Honda

 

Am Mittwoch, 14. März machte eine Delegation der japanischen Präfektur Nara einen Höflichkeitsbesuch bei Botschafter Honda. Die Gruppe besucht die Schweiz im Rahmen eines Austauschprogrammes der Präfektur Nara, welche mit dem Kanton Bern ein Freundschaftsabkommen abgeschlossen hat. Es fand eine ungezwungene Unterhaltung über die Besonderheiten der Schweizer Gesellschaft und Kultur sowie zu den Japanisch-Schweizerischen Beziehungen und weiteren Themen statt.

 

 

Als Teil eines Projektes der Präfektur Nara zum internationalen freundschaftlichen Austausch wurden Jugendliche mit einem besonderen Interesse am internationalen Austausch und am Verständnis anderer Kulturen für ungefähr eine Woche in die Schweiz entsendet. Die Präfektur Nara und der Kanton Bern haben im Jahr 2015 ein Freundschaftsabkommen abgeschlossen und unterhalten seitdem einen regen Austausch.

Insgesamt haben 15 japanische Kommunalverwaltungen mit Schweizer Gemeinden ein Partnerschaftsabkommen abgeschlossen. Nähere Informationen zu den Japanisch-Schweizerischen Partnerstädten und zu den bilateralen Beziehungen finden Sie hier.

Im Japanischen Informations- und Kulturzentrum ist zudem eine Dauerausstellung mit Informationen zu den Japanisch-Schweizerischen Partnerstädten und deren Austauschaktivitäten eingerichtet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.