Das Japanische Informations- und Kulturzentrum (JICC)

 

Japan Information and Cultural Center - JICC

Im Japanischen Informations- und Kulturzentrum stehen Bücher und Broschüren in deutscher, englischer und japanischer Sprache über Japan, seine Geschichte, Kultur usw. sowie Videos und Dias aus verschiedensten Fachgebieten für alle Interessenten zur Verfügung.

Zusätzlich organisiert das Kulturzentrum der Japanischen Botschaft regelmässig Veranstaltungen zu verschiedenen Themen der japanischen Kultur (bitte beachten Sie auch unseren Veranstaltungskalender).

E-Mail: jicc@br.mofa.go.jp / Tel.: 031 305 15 70

(Für weitere Kontaktangaben und Öffnungszeiten beachten Sie bitte die Seite "Über uns")

 

 

 

Japan aktiv erleben – Schnupperkurse zu Japanischer Sprache, Teezeremonie, Ikebana und Origami

 

 

OrigamiTeezeremonieIkebana

 

 

Im Japanischen Informations- und Kulturzentrum (JICC) erleben Sie Japan hautnah!

 

Das Japanische Informations- und Kulturzentrum bietet für Interessenten ein vielfältiges Programm zu verschiedenen Aspekten Japans an.

Hatten Sie schon eine Begegnung mit der japanischen Sprache? Vielleicht durch Animationsfilme, Manga oder im Internet? Auch wenn Japanisch eine komplett neue Fremdsprache für Sie ist, können Sie mit dieser Einführungslektion die ersten Grundkenntnisse lernen. Nach einer Stunde können Sie auf Japanisch begrüssen, sich vorstellen und sogar ein paar praktische Sätze bilden. Auch die einfachen Schriften lernen Sie kennen.

Ganz nach Ihrem Interesse und Wunsch verführen wir die Besucher in die besinnliche Welt der Teezeremonie. Sie werden lernen, dass die Teezeremonie nicht nur aus Tee trinken besteht, sondern, dass ein ganzes Ritual in engem Einklang mit der Natur die wertvollen Stunden einer Teezeremonie bestimmen. Als unsere Gäste werden Sie selbstverständlich auch alle in den Genuss des aromatischen pulverisierten Tees kommen. Vielleicht sind Sie von Ikebana fasziniert und möchten mehr über diese Jahrhunderte alte Tradition des Blumensteckens erfahren oder aber Sie wünschen in die Kunst des traditionellen Papierfaltens, Origami, einzutauchen? Sie erhalten ganz nach Lust und Laune einen Einblick in das kulturelle und gesellschaftliche Leben Japans von einst und heute.

Die Kurse im Rahmen des Programms Japan aktiv erleben können für Gruppen um 20 Teilnehmer (z.B. Schulklassen, Vereine oder Privatpersonen) individuell arrangiert werden.

Weitere Informationen zum Programm PDF

 

Stammtisch für Japanisch Sprechende / Japanese Speaking Corner

 

Der Nihon-go Stammtisch bietet all jenen, die über mehr oder weniger gute Kenntnisse der japanischen Sprache verfügen, eine Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten zu treffen. In lockerer Ambiance wird nach Lust und Laune über verschiedene Themen geplaudert.

 

In der Regel jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats
von 18.00 bis gegen 19.30 Uhr im Japanischen Informations- und Kulturzentrum
(ausser Januar, Juli, August und Dezember)

 

Daten Herbst 2018

5. September / 19. September

3. Oktober / 17. Oktober

31. Oktober

7. November / 21. November

 

Für weitere Informationen sowie zum Erhalten des JICC-Newsletters, kontaktieren Sie uns bitte ünter: jicc@br.mofa.go.jp

Our Nihon-go Speaking Corner (“Nihon-go Stammtisch”) is offering you the opportunity to practice your Japanese and meet up with other Japan enthusiasts. In a relaxed atmosphere, we are talking about various topics in Japanese.

 

Mostly every first and third Wednesday of the month,
from 6pm to around 7:30pm at the Japan Information
and Cultural Center
(except for January, July, August and December)

2018 Autumn Term
5. September / 19. September

3. October / 17. October

31. October

7. November / 21. November

 

For more information, please do not hesitate to contact us. If you would like to receive the up-to-date information about the Nihon-go Speaking Corner and be a member of our mailing list, please send us an e-mail to jicc@br.mofa.go.jp.

 

 

Bibliothek

 

Das Japanische Informations- und Kulturzentrum verfügt über eine Bibliothek, die während der Öffnungszeiten des Kulturzentrums besucht werden kann. Dort gibt es Sachbücher zu verschiedenen Themen, japanische Literatur in Englisch, Deutsch, Französisch und Japanisch, Lehrmaterialien zur Japanischen Sprache sowie Mangas zu verschiedenen Genres, die alle ausleihbar sind.

Zur Ausleihe von Büchern wird eine Benutzerkarte ausgestellt. Dazu sind eine Benutzerregistrierung sowie das Vorzeigen eines Lichtbildausweises erforderlich. Bitte senden Sie eine Kopie davon per E-Mail oder Post, oder besuchen Sie das JICC zur Ausstellung der Benutzerkarte. Das Benutzerregistrierungsformular kann als PDF / Excel heruntergeladen werden.

Die ausführliche Benutzungsordnung der Bibliothek finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 
 

 

Leihmaterialien

 

Das Japan Information and Cultural Center-JICC stellt folgende Leihmaterialien für eine maximale Ausleihdauer von drei Wochen kostenlos Interessenten in der Schweiz/im Fürstentum Liechtenstein zur Verfügung.

 

 

Publikationen

 

Eine Reihe von Publikationen sind im Japan Information and Cultural Center (JICC) erhältlich. Die Publikationen können auf Anfrage kostenfrei abgegeben werden (in Einzelfällen ist nur eine Ausleihe möglich).


Weitere Informationsmaterialien sind auf Anfrage erhältlich